Oper – aber wie!? von Richard Lorber

© Bärenreiter-Verlag
Meine Bewertung
Gefühlsbarometer
Gestaltung

Inhalt

„Oper – aber wie!?“ ist eine Sammlung von Gesprächen, die der WDR-Musikredakteur Richard Lorber mit einigen bedeutenden Künstlern des Operngenres führte. Sänger, Dirigenten, Komponisten und Regisseure kommen hier zu Wort. Sie berichten von ihren musikalischen Vorlieben, Ansichten und ihrer Arbeit.

Für wen?

Für Opernliebhaber und Sänger.

Fazit

Für mich als Opernliebhaberin war die Lektüre dieses Buches ein großes Vergnügen. Die Gespräche sind informativ und unterhaltend zugleich. Dem Leser wird hier ein Blick hinter die Kulissen des aktuellen Musiktheaters gewährt. Ein Werk zur eigenen Lektüre und zum Verschenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.