Musikphilosophie von Richard Klein

© Junius Verlag
Meine Bewertung
Gefühlsbarometer
Gestaltung

Inhalt

Richard Klein widmet sich in seinem Einführungsband dem „Projekt“ Musikphilosophie. Ausgehend vom späten 18. Jahrhundert, lassen sich innerhalb des Werkes Gedanken über das Thema Musik von Persönlichkeiten wie Eduard Hanslick, Friedrich Nietzsche und Bob Dylan finden.

Für wen?

Das Buch richtet sich an alle, die sich an philosophische Gedankengänge wagen und wissen möchten, wie Musik von diesem Standpunkt aus betrachtet werden kann.

Fazit

Das kleine Buch ist rundum gelungen, aber kein Schmöker, sondern ein Band für Freunde der theoretischen Auseinandersetzung.

Richard Klein: „Musikphilosophie zur Einführung“
Junius Verlag, S. 205, Preis: 14,90 €